Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"kann ich bei den HCG-Werten noch Hoffnung haben?"

Anonym

Frage vom 15.06.2006

Hallo,
danke für die schnelle Antwort bzgl der Frage zur Eileiterschwangerschaft vom 14.06.06. Ich habe nunmehr den Vortageswert meines Hormonspiegels bekommen. Er liegt bei 648, am nächsten Morgen der Hormonwert war 800. Die Fa im KKH sagt, ich soll erst am Freitag wiederkommen, dann sehen wir weiter. Habe zwar keine Schmerzen, aber schon ein unterschiedlich starkes Ziehen im Unterbauch, dass auch mal in das rechte Bein reingeht. Da ich nun immer noch nicht weiss, woran ich bin: Meint Ihr, dass vielleicht doch noch die Möglichkeit einer intakten Schwangerschaft bestehen könnte? Die FA sagte am Telefon: der Wert sei ja "schön" gestiegen. Interpretiere ich da zuviel? Wieviel muss man denn in der 3. oder 4. SSW an Wert haben, damit es normal ist?
Vielen Dank für Eure Mühe.
Gruß
Valentine

Antwort vom 15.06.2006

Sie finden unter www.laborlexikon.de u.a. die Normwerte für HCG in der Schwangerschaft; schauen Sie doch mal da nach! Das Ansteigen des Wertes ist schon mal positiv und Sie können auf jeden Fall weiter „guter Hoffnung“ sein. Ich drücke Ihnen die Daumen!!!

15
Kommentare zu "kann ich bei den HCG-Werten noch Hoffnung haben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: