Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"bin ich schwanger oder nicht?"

Anonym

Frage vom 17.06.2006

Hallo liebes Hebammenteam,
wir haben bereits eine Tochter durch ICSI bekommen (vor 11 Monaten). Jetzt haben wir uns entschlossen, ein Geschwisterchen für die kleine in "Angriff" zu nehmen. Am 22.05.06 war dann der ET. Am 08.06.2006 war der Bluttest positiv, wir haben uns gefreut, klasse, es hat geklappt. Am 13.06.06 war ich dann beim gyn, der meinte, er könne keine schwangerschaft per ultraschall feststellen. Habe aber schwangerschaftsanzeichen und auch nicht wie bei der ersten schwangerschaft blutungen gehabt. Bin jetzt total verwirrt, bin ich nun schwanger oder nicht???? Kann ich mit einem Urintest feststellen, ob ich (noch) schwanger bin ???

Antwort vom 18.06.2006

Ein Urintest könnte leider auch nicht aussagen, ob eine intakte Schw. besteht; deswegen müssen Sie einfach abwarten. Ihr FA hat Ihnen bestimmt einen weiteren Termin gegeben zur Kontrolle, warten Sie den mal ab und verlieren Sie die Hoffnung noch nicht; manche Schwangerschaften „verstecken sich“ einfach nur gut, solange sie sehr klein sind. Alles Gute!!

21
Kommentare zu "bin ich schwanger oder nicht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: