Themenbereich: Schwangerschaftstest

"alter HCG oder neue Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 20.06.2006

Liebe Hebamme,

ich hatte im April eine Fehlgeburt (8./9. SSW), dies Ausschabung war am 13.04.06.
Am 21.05.06 hatte ich wieder eine Monatsblutung. Heute halte ich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand, der Teststreifen ist kräftig eingefärbt. Meine Frage: Besteht die Möglichkeit, dass hier noch der "alte" HCG-Wert angezeigt wird oder besteht die Chance erneut schwanger zu sein. Ich bin etwas irritiert, da die AS ja beinahe 10 Wochen zurück liegt. Ich freue mich sehr von Ihnen zu hören.
Lieben Gruß

Antwort vom 21.06.2006

Die Chancen auf eine ereute Schw. sind gut; Sie hatten ja zwischendurch eine ganz normale Regelblutung, so dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um "neues" HCG handelt. Ich drücke Ihnen die Daumen, dass diesmal alles gut geht!

22
Kommentare zu "alter HCG oder neue Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: