Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann der Eisprung so spät kommen?"

Anonym

Frage vom 20.06.2006

hallo liebes hebammenteam,
ich hatte am 20.5.06 das letzte mal meine mens. in der mitte des zykluses hatten wir verkehr, da ich dachte, der eisprung wäre da. jetzt hatte ich letzten do(15.6) sehr spinnbaren zervixschlein, und starken mittelschmerz. kann der ES so spät kommen? Heute habe ich starkes brustspannen, und ein ziehen im unterleib und im rücken, wie vor der mens. kann das die einnistung sein? Vielen dank schonmal für ihre antwort, liebe grüße,michi

Anonym

Antwort vom 21.06.2006

Hallo, natürlich kann sich der Eisprung mal weit nach hinten verschieben . Zyklen mit mit zwei Eisprüngen kommen auch vor. Ihre Symptomen wie Brustspannen und Ziehen im Ubnterleib können normale prämenstruelle Beschwerden , aber natürlich auch Schwangerschaftssymptome sein. Sie sollten , abwarten, ob Ihre Mens kommt, falls sie ausbleibt. können Sie in ca 1 woche einen Test machen.
Karin Lauffs

22
Kommentare zu "kann der Eisprung so spät kommen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: