Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 22.06.2006

Hallo, ich habe Anfang des Jahres die Pille abgesetzt. Die letzte Periode war am 27.05. bei einem durchschnittlichen Zyklus von 25 Tagen.Seit ein paar Tagen habe ich Schmerzen im Unterleib, ähnlich wie vor der Menstruation, aber manchmal auch ein richtiges Stechen. Auch sonst fühle ich mich "irgendwie anders". Der Schwangerschaftstest heute zeigte negativ an. Die Frauenärztin machte heute Ultraschall, da ich vor kurzem eine Zyste hatte. Das Ergebnis war ohne Befund, alles ok. Kann ich trotzdem schwanger sein, oder sind die Aussagen verlässlich? Danke, viele Grüße

Anonym

Antwort vom 22.06.2006

Hallo,

Ihre Beschwerden sind nicht unbedingt schwangerschaftsspezifisch. Wenn die Periode weiter ausbleibt, würde ich nach 2 Wochen den Test wiederholen. Einweilen können Sie sich aber auf die Aussagen der Frauenärztin verlassen, wenn sie keine Fruchthöhle im Ultraschall gesehn hat. Entweder ist es noch zu früh oder Sie sind tatsächlich nicht schwanger. Mäöglicherweise rühren die Beschwerden noch vom Platzen der Zyste.
Karin Lauffs

10
Kommentare zu "kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: