Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schaden Herschnupfenmedikamente?"

Anonym

Frage vom 23.06.2006

Hallo liebes Hebammen-Team!
Wir wünschen uns ein Kind, allerdings habe ich bis vor 4 Tagen auf Grund meines schlimmen Heuschnupfens Celestamine Tabletten eingenommen. Jetzt habe ich natürlich Zweifel, ob die Tabletteneinnahme etwas negatives bewirken könnte, wenn man demnächst schwanger wird (hoffentlich bald). Sollte ein bestimmter Zeitraum zwischen der Tabletteneinnahme und einer Schwangerschaft eingehalten werden?

Danke für Ihre Mühe!

Nina

Antwort vom 24.06.2006

Laut einem Artikel, den ich erst kürzlich in der Hand hatte, macht die gängige Heuschnupfentherapie einer Schw. nichts aus. Es kann aber sien, dass die Schw. den Organismus zusätzlich belastet, unter diesem Aspekt bietet sich eine gewisse Wartezeit vielleicht doch an... Alles Gute!

18
Kommentare zu "Schaden Herschnupfenmedikamente?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: