Themenbereich: Schwangerschaftstest

"soll ich trotz Blutung zum Arzt?"

Anonym

Frage vom 26.06.2006

Hallo liebes Team,ich habe vor einigen Tagen schon mal geschr.Ich war beim FA,haben test gemacht,neg.die untersuchung hat auch nix ergeben,sie sagte,dass meine Zyste geplazt sei,es aber nicht schlimm wäre!Sollte ich meine Periode nicht bekommen in 14 Tagen,dann sollte ich wieder kommen zum sst!!!Nun habe ich meine Tage bekommen und mir ist noch viel schlechter als davor u.mein Busen tut auch noch immer weh!!!!Sollte ich trotzdem in 2 wochen zum FA u.einen test machen lassen???Oder alles unmöglich und nur ein streich vom Körper??? Vielen lieben Dank,jana

Anonym

Antwort vom 26.06.2006

Hallo,

es ist mögölich, dass das Brustspannen von der Zyste herrührt. Das müsste sich aber nach wenigen Tagen geben, jetzt , wo die Zyste geplatzt ist. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass Sie trotz Periode schwanger sind. Sollten die Beschwerden also anhalten, rate ich Ihnen , in 2 Wochen den Test beim FA zu wiederholen.
Karin Lauffs

23
Kommentare zu "soll ich trotz Blutung zum Arzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: