Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Überfällige Periode nach Pilleneinnahme"

Anonym

Frage vom 26.06.2006

Hallo,
ich heiße Marina und bin 20 Jahre alt. Und zwar geht es um folgendes: Ich nehme die Pille seit 4 Jahren. Heute vor einer Woche hatte ich leichten Durchfall aber über 5 stunden nach Pilleneinnahme. Dann 2 TAge später am Donnerstag habe die Pille normal genommen hatte ich Sex mit meinem Freund. Da ich doch Angst hatte schwanger zu werden habe ich mir die Pille danach geholt und 15Stunden danach genommen. Am Freitag fing dann meine Pillenpause an. Sonst bekomme ich meine TAge immer Samstag früh bis Mittwoch. Jetzt haben wir schon Montag und ich habe sie noch nicht. Bin also 2 Tage überfällig. Ist das normal??? oder wann sollten die Tage kommen?? Muss am Freitag wieder mit der Pille beginnen soll ich das ganz normal weiter machen??? Danke für Ihre Hilfe.
MFG

Anonym

Antwort vom 26.06.2006

Hallo, sehr wahrscheinlich hat sich durch die Pille danach alles verschoben . Eigentlich spricht nichts für eine schon eingetretene Schwangerschaft bis auf die sich verspätete Periode. Fangen Sie am Freitag wie gewohnt wieder mit der Pille an, vielleicht verspätet sich die Periode noch weiter.
Alles Gute, Barbara

13
Kommentare zu "Überfällige Periode nach Pilleneinnahme"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: