Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"was muss ich beim Kinderwunsch beachten nach 12 jähriger Pilleneinnahme?"

Anonym

Frage vom 27.06.2006

Hallo liebes Hebammen-Team,

ich nehme seit über 12 Jahren die Diane. Dazu ist meine Gebärmutter nach hinten geneigt. Welche Auswirkungen/Einschränkungen hat das auf meinen Kinderwunsch. Muß ich etwas beachten?

Vielen Dank im voraus

Antwort vom 27.06.2006

Hallo!Es ist nach langjähriger Pilleneinnahme nicht selten, daß es mit dem schwanger werden etwas länger dauert, da sich im Körper erst einmal ein natürlicher Zyklus einstellen muß, da durch die Pille ein Eisprung unterdrückt wird. Aber viele Frauen sind direkt nach Absetzen der Pille schwanger. Alles kann nichts muß. Bleiben Sie entspannt und lassen Sie der Natur Zeit.
Die Neigung der Gebärmutter macht bei vielen Frauen während der Menstruation Schmerzen(vor allem im Rücken), aber hat keinen einfluß auf die Fruchtbarkeit.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

12
Kommentare zu "was muss ich beim Kinderwunsch beachten nach 12 jähriger Pilleneinnahme?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: