Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Herzschlag zu schwach?"

Anonym

Frage vom 27.06.2006

Hallo liebes Babyclub team.Bin 34Jahre und zum ersten mal schwanger,ich muss sagen nach absetzten der Pille im Februar es sehr schnell mit dem Schwanger werden ging,was mich sehr sehr freut,und meinen Partner natürlich.
Obwohl hier soviel fragen ähnlich sind vielleicht wie meine,möchte ich trotzdem mir einen 2 Rat holen,weil ich so ziemlich fertig bin.
War vor eineinhalb Woche beim frauenarzt da war ich in der ca.4 SSW,da war gerade nur so ein kleiner punkt zusehen,der FA meinte das könnte es sein,aber er konnte noch nichts besonderes erkennen.Daraufhin hat er mir einen neuen termin gegeben,eineinhalb woche später.Da konnte man schon eine menge erkennen für eineinhalb Woche später,ca 1cm gross,aber jetzt leider das schlimme,der Herzschlag ist zu schwach,laut FA,zwischem 6-7SSW,zwar war er messbar,aber zu schwach,schwächer als bei normalen Erwachsenen.
Jetzt habe ich natürlich Angst,das ich das Kind verlieren könnte,weil das meine erste Schwangerschaft ist,und ich auch schon 34 bin.
In einer Woche soll ich nochmal kommen zur Untersuchung.Kann daraus noch trotzdem eine normale Schwangerschft werden,oder wie stehen den noch die chancen für mein Kind????
Bitte helfen sie Mir????????Da ich in der Arbeit ein bishen auch schleppen muss,kann das auch die Folge davon mit dem Herzschlag sein???
Bis wann überhaupt steht es vom Alter für eine Frau noch unbedenklich Schwanger werden zu dürfen???

Danke,liebes Hebammenteam.Die Seite ist echt SUPER.

Anonym

Antwort vom 27.06.2006

Hallo,der schwache Herzschlag hat erst mal noch keine Aussagekraft! Zwischen der 9.-12.SSW ist erst der offizielle erste Ultraschall vorgesehen- weil man dann gut ausmessen kann, wie groß das Baby ist und wie alt es tatsächlich ist. Mit 34Jahren haben Sie nach wie vor gute Chancen, ein gesundes Kind auf die Welt zu bringen, auch sind sie nicht mehr wie mit 20Jahren. Gegen 40 und darüber sinken die Chancen zunehmend.
Dass Sie bei der Arbeit schwer tragen müssen, ist nicht optimal! Laut Mutterschutzgesetz dürfen Sie weder regelmäßig Lasten zu 5kg oder gelegentlich Lasten zu 10kg ohne mech. Hilfsmittel von Hand heben/bewegen/befördern.
Ich kann Ihnen nicht versichern, dass alles gut gehen wird, aber ich sehe keinen Grund zur Sorge! Alles Gute,Barbara

27
Kommentare zu "Herzschlag zu schwach?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: