Themenbereich: Schwangerschaftstest

"wann war die Befruchtung?"

Anonym

Frage vom 29.06.2006

Hallo liebes Hebammenteam,
seit Febr. nehme keine Pille mehr, da wir uns noch ein 2. Kind wünschen. Der 1. Tag meiner letzten Periode war der 27.4., mein Zyklus beträgt ca. 35 Tage. Ende Mai hab ich auf meine Periode gewartet, sie ist nicht gekommen. Seither habe ich wöchentlich einen Test gemacht bis letzte Woche Montag 19.6. waren sie alle neg.. Diese Woche Dienstag 27.6. war er dann pos.. Meine Frage ist nun wann war ungefähr mein Eisprung bzw. die Befruchtung? Kann die Befruchtung auch vor 10 Tage also am 17.6 statt gefunden haben (weil er jetzt pos. war)?

Antwort vom 30.06.2006

Hallo, aus dem zeitpunkt des positiven Tests lässt sich leider der zeitpunkt der Befruchtung und auch das Schwangerschaftsalter nicht zuverlässig bestimmen. Auch die letzte Periode bietet keinen sicheren Anhaltspunkt, wenn der Zyklus so unregelmäßig war und durch die Nachwirkungen der Pilleneinnahme verschoben sein kann. Das die Befruchtung erst vor 10 Tagen stattgefunden haben könnte, ist unwahrscheinlich, weil das sehr früh für die Anzeige eines positiven Ergebnisses wäre. Eine genauere Aussage über das Schwangerschaftsalter werden Sie durch Messungen der Kindsgröße erhalten, die allerdings auch jetzt noch keinen wirklichen Sinn macht, weil es sein kann, dass alles noch viel zu klein ist. Wenn Sie in zwei bis drei Wochen zum Arzt gehen, ist ziemlich sicher schon etwas zu erkennen und es lässt sich auch so ungefähr sagen, wann das Kind entstanden sein könnte. Je nachdem wieviel schon zu sehen ist, wäre die Schwangerschaft früher oder später entstanden. Alles Gute, Monika

27
Kommentare zu "wann war die Befruchtung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: