Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich jetzt meinen Eisprung haben?"

Anonym

Frage vom 03.07.2006

Hallo liebes Hebammenteam, erstmal vielen Dank das Sie sich alle für uns Zeit nehmen. Meine Frage nun:
Ich befinde mich im 2. Zyklus nach absetzen der Pille(Einnahme 1 Jahr) . Mein erster dauerte 37 Tage. Bei einem normalen Zyklus von 28 T. wäre ich heute genau in der Mitte, und ich bin fleissig am üben. Kann es denn überhaupt sein, dass ich trotzdem jetzt meinen Eisprung habe u. kann eine Zyste (die ich habe zweikammrig wie meine FÄ sagte am li. Eierstock) eine Schwangerschaft verhindern bzw. behindern. Oder sollte ich irgendwas beachten? Vielen lieben Dank für Ihre Antwort!
L.G.

Antwort vom 03.07.2006

Hallo, um den Eisprung zu berechnen müssen Sie vom Tag der voraussichtlichen Periode 14 Tage abziehen. Bei einem 37 tägigen Zyklus wäre Ihr Eisprung also erst am 23. Zyklustag und einige Tage vorher wären Sie bereits fruchtbar. Nach nur zwei Zyklen nach dem Absetzen der Pille lässt sich der Eisprung durch rechnen jedoch noch schwer feststellen, da Sie noch nicht wissen wie sich der nächste Zyklus entwickelt. Mit Temperatur messen würden Sie den ES sicherer bestimmen können und wüssten auch, ob überhaupt schon ein ES statfindet. es ist nicht ungewöhnlich, wenn Eisprung und Zyklus eine Weile brauchen um sich wieder ergelmäßig und verlässlich zu entwickeln nach dem Absetzen der Pille. Zysten haben viele Frauen. Es kann sein, dass Sie das schwanger werden behindern, muss aber nicht. Ich würde dem erst mal nicht zu viel Bedeutung beimessen und auch nichts dagegen unternehmen. Haben Sie etws Geduld und warten Sie erst mal ab, wie sich alles von alleine entwickelt. Alles Gute, Monika

38
Kommentare zu "kann ich jetzt meinen Eisprung haben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: