Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Habe ich ein Windei?"

Anonym

Frage vom 05.07.2006

Hallo, liebes Hebammenteam,
ich war letzte Woche beim FA zum Ultraschall, da hat er eine Fruchthöhle von 8 mm gesehen ( entspricht ssw 5+5, stimmt auch rechnerisch).
Heute ssw 6+4 sollte ich wiederkommen. Heute war die Fruchthöhle 14 mm.
allerdings immer noch keine embryonalen Strukturen zu sehen.( nur ein Schatten). er notiete in den Unterlagen : nur Windmole. Der HCG war letzte Woche bei 5000. Habe ich ein Windei.
Bitte antworten Sie mir schnell, da ich große Angst habe. Vielen Dank

Antwort vom 05.07.2006

ich kann aus der Ferne dazu nur sagen, dass ein Verdacht auf Blasenmole sicherlich besteht, wenn keine fet. Strukturen zu erkennen sind. Sie sollten Ihren FA unbedingt fragen, was er untersucht und dokumentiert hat; er kann /muss Sie über die erhobenen Befunde informieren und aufklären. Alles Gute!!

23
Kommentare zu "Habe ich ein Windei?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: