Themenbereich: Nachsorge

"ab wann ist wieder Krafttraining möglich?"

Anonym

Frage vom 06.07.2006

Ich habe vor der Geburt über 10 Jahre lang regelmäßig Sport betrieben und lange als Trainer nebenberuflich gearbeitet, in den letzten drei Jahren aber nur 2x wöchentlich Sport gemacht (Pilates, Step und Cardio Training auf dem Crosstrainer).
Der Wochenfluss hat nun in der 5. Woche aufgehört. Seit der Geburt mache ich regelmäßig Übungen für den Beckenboden und habe auch wieder ein gutes Gefühl damit.
Wann kann ich wieder mit dem Pilates Training und dem Cardio Programm beginnen. Ab wann ist Krafttraining an Geräten wieder möglich?
Baby und mir geht es sehr gut, wir sind beide sehr ausgeglichen, ich stille voll, auch da gibt es keine Probleme.

Vielen Dank!

Antwort vom 06.07.2006

Wenn der BB wieder "trägt", können Sie einen Rückbildungskurs machen (fragen Sie Ihre Hebamme danach), im Anschluss an den RB-Kurs (dann ca 4 Mon nach der Geb.) können Sie bestimmt Ihr gewohntes Sportprogramm wieder aufnehmen. Der RB-Kurs ist sinnvoll, weil er noch mal ein bes. Augenmerk auf die körperl. Veränderungen durch Schw. u. Geburt richtet, das sollten Sie sich - grade als Sportlerin - nicht entgehen lassen. Zusätzlich können Sie schwimmen, das kräftigt die Muskeln ohne zu belasten (und vielleicht kann Ihr Partner gleichzeitig einen Baby-Schwimmkurs mit dem Nachwuchs machen...??) Alles Gute!

14
Kommentare zu "ab wann ist wieder Krafttraining möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: