Themenbereich:

"wirkt Ringelröteln-Immunität auch fürs Kind?"

Anonym

Frage vom 08.07.2006

Bei dem Medizinischen Tüv wurde mein Blut unter anderem auf Ringelröteln getestet. Ich habe einen Antikörperwert von 7,6. Also besteht eine Immunität. Gilt dies auch für mein ungeborenes Kind? Ich bin in der 17. Woche schwanger. Darf ich mit Kindern in Kontakt kommen in deren Kindergarten zur Zeit Ringelröteln aufgetaucht sind?

Antwort vom 08.07.2006

Hallo, wenn Sie selbst immun sind, kann sich auch Ihr ungeborenes Kind nicht anstecken, weil Ihre Antikörper die Erreger sofort unschädlich machen. Es ist daher für Sie und Ihr Kind ganz ungefährlich, wenn Sie mit eventuell erkrankten Kindern in Kontakt kommen.
Herzlichen Gruß, Monika

16
Kommentare zu "wirkt Ringelröteln-Immunität auch fürs Kind?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: