Themenbereich: Babyernährung allgemein

"mein Kind mag keinen Brei essen"

Anonym

Frage vom 12.07.2006

Hallo liebes Hebammenteam!!!
Unsere Tochter Lina ist jetzt fast 6 Monate alt und ich habe bei ihr mit 4 Mon. versucht Breikost zu füttern, habe verschiedene Sorten probiert. Z.b. Gemüse, Obst, Griesbrei, doch leider hat sie alles verweigert und gewürgt. Dann habe ich es erstmal gelassen und ihre Milch umgestellt, von HA1 auf HA2. Nach einem Monat habe ich es wieder versucht, doch es ist immer ein Kampf, denn sie verweigert jegliche Nahrung, ganz gleich ob es Gemüsebrei, oder Griesbrei ist.
Wir haben es versucht im Maxi Cosi, auf dem Schoß nichts funktioniert. Ich habe ihr auch dann den Brei in der Flasche geben wollen und habe einen Breisauger gekauft, auch das will sie nicht. An guten Tagen, nimmt sie schonmal 4-5 Löffel von dem Brei. Es ist aber fast immer ein Kampf. Doch ich denke dass sie bald garnicht mehr Brei essen will, wenn ich es immer mit (Gewalt) versuche. Sie nimmt nur ihre Milch an! Doch da denke ich, dass es nicht reicht und sie nicht satt wird davon. Sie ist zwar nicht zu dünn, doch trotzdem meine ich dass sie doch was vernünftiges zu sich nehmen muß, als immer nur die Milch!!!
Bitte sagt mir was ich tun will, ich möchte es doch alles richtig machen. Wir haben sonst ein super liebes und zufriedenes Mädchen, doch das essen macht kein spaß.

Antwort vom 12.07.2006

Hallo, wenn Ihre Tochter noch keinen Brei essen mag, dann ist sie einfach noch nicht so weit. Solange sie sich gut entwickelt und zufrieden ist, besteht keine Notwendigkeit, dass sie jetzt unbedingt anfangen müsste mit Brei. Warten Sie einfach mal eine Weile ab. Die Kinder zeigen von sich aus an, dass sie Interesse an etwas anderem als Milch haben. Ihrem Kind den Brei aufzuzwingen ist nicht gut, weil sich dadurch nur die Abneigung verstärkt und sie auch beide keinen Spaß daran haben. Die Breie werden zwar ab 4. Monat angeboten, das heisst aber nicht, dass Ihr Kind ihn auch ab 4. Monat nehmen muss und der 4. Monat ist eher sehr früh für Brei. Bei gestillten Kindern wird empfohlen MINDESTENS 6 Monate ausschließlich zu stillen und gerade jetzt bei der Wärme ist es auch gut, wenn Ihr Kind durch die Milch viel Flüssigkeit zu sich nimmt. Vertrauen Sie darauf, dass sie sich bemerkbar macht, wenn ihr etwas fehlt. Sie hätten übrigens auch bei der 1er-Milch bleiben können.

Alles Gute, Monika
Alles

24
Kommentare zu "mein Kind mag keinen Brei essen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: