Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wodurch kommen Symptome?"

Anonym

Frage vom 21.07.2006

Hallo liebes Hebammenteam, folgendes ich hab einen fast 5jährigen Sohn und nun planen mein Partner und ich ein 2. Kind. Wir sind seit circa 8 Monaten aktiv dabei, bisher ohne Erfolg was jedoch nicht so schlimm ist, wir machen uns da keinen Streß. so nun meine Frage: Ich hab meine Regel zum letzten mal am 13.06. bekommen. Nun hab ich seit circa 2 Wochen Unterleibsschmerzen, mir wird schlecht beim Rauchen, was vorher nicht war, und meine Temperatur ist 36,8 grad, normal hab ich immer 35,1 - 35,5 grad. Was könnte das sein??? Ich muß noch dazu sagen ich hab einen sehr unregelmäßigen Zyklus, mal 23 und längstens 38 Tage.

Anonym

Antwort vom 21.07.2006

Hallo,
Ihre Symptome könnten genausogut Schwangerschaftssymptome sein wie etwas anderes. Da Sie auch mal einen längeren Zyklus haben, würde ich noch abwarten und in 1 Woche mal einen Test machen, wenn bis dahin die Periode nicht kommt.Die Temperatur ist auf jedenfall hoch, das könnte für eine Schwangerschaft sprechen. Aber letzte Klarheit bringt nur ein Test.
K.Lauffs

21
Kommentare zu "wodurch kommen Symptome?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: