Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"was muss ich beachten, wenn ich schwanger werden möchte?"


Anonym

Frage vom 24.07.2006

Hallo liebes Hebammen-Team
mein Mann und ich haben uns für ein Baby entschieden und ich möchte mir nächsten Monat die Spirale (Mirena) ziehen lassen. Seit dem wir uns entschieden haben, habe ich auch das erste Mal seit einem Jahr wieder, trotz Spirale, meine Tage bekommen (lustig, was?). Jetzt habe ich allerdings die Frage, was muss ich vor der Befruchtung alles untersuchen lassen um dem Sprössling die angenehmste Schwangerschaft angedeihen zu lassen.
Was sollte ich auf jeden Fall beachten und was muss vorher mit welchem Arzt geklärt werden (Zahnartzt, Venenartzt,...)?
Ich hätte noch eine Frage, man hört immer, dass man sich auch vor der Schwangerschaft schon sehr gesund ernähren soll. Das an sich ist auch kein Problem, aber gibt es so etwas wie eine Liste der Lebensmittel, die ein Kind in den ersten Schwangerschaftswochen schaden können. Ich habe da neulich etwas von Papaya gehört (rohes Fleisch und rohmilchkäse sind mir bekannt).
Ich bin Ihnen wirklich für einen Tip dankbar!!!
Lieben Gruß
Lina

Antwort vom 24.07.2006

Schön, dass Sie sich ein Kind wünschen! Oft geht mit dem Entschluß eine gewisse Änderung im Lebenswandel einher, so scheint das auch bei Ihnen zu sein. Zunächst mal: wenn Sie keine Vorerkrankungen haben, normal ernährt sind und auch ansonsten nichts Außergewöhnliches vorliegt, gibt es nichts, wozu Sie vorher ein ärztliches "OK" brauchen würden. Grundsätzlich ist erst mal jede Frau in der Lage, ein Kind zu bekommen. Wenn Sie nun schon "planen", dann können Sie auf die ausgewogene Ernährung mit viel frischem Gemüse/ Obst achten (was ja im Sommer nicht schwierig ist), achten Sie auf geregelte Verdauung und ausreichend Flüssigkeit; trinken Sie Frauenmantel- und Himbeerblättertee, der Ihre "weiblichen Rhythmen" unterstützt. Die tierischen Rohprodukte sollten Sie während der Schw. dann weglassen. Unter www.lebensmittellexikon.de finden Sie allerhand zu den verschiedensten Lebensmitteln und in "100 Fragen: Ernährung während der Schwangerschaft" von Inge Kelm-Kahl (rororo) finden Sie das Wichtigste zum Thema! Prinzipiell können und sollen Sie aber essen, was Ihnen schmeckt und auch ansonsten ein "ganz normales" Leben führen. Alles Gute!

19
Kommentare zu "was muss ich beachten, wenn ich schwanger werden möchte?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte Sie auch interessieren
Fragen Sie unser Hebammenteam
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: