Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie berechne ich meine fruchtbaren Tage bei langem Zyklus?"

Anonym

Frage vom 26.07.2006

Hallo liebes Hebammenteam,

ich habe das Problem einen sehr ungleichmäßigen Zyklus zu haben (nach absetzen der Pille). Letzter Zyklus 34 Tage. Habe daher Schwierigkeiten die fruchtbaren Tage einzugrenzen. Ich habe am 12.7 meine Tage bekommen, 2-3 Tage Schmierblutungen, dann fast 8 Tage normale Blutung. Ist so eine lange Periode normal? (laut Ultraschall ist alles o.k.)Wie berechne ich bei so einer langen Periode meine fruchtbaren Tage, oder spielt die Länge der Periode keine Rolle? Könnten Sie mir das bei diesem Monat als Beipiel ausrechnen (zyklus angenommen 34 Tage)
Vielen Dank und Viele Grüße

Anonym

Antwort vom 26.07.2006

hallo,
entscheidend ist der erste Tag der letzten Periode, nicht die Länge der Periode.Normalerweise ist die zweite Zyklushälfte 14 Tag lang ab dem Eisprung.Das heisst, der Eisprung wäre am 20. Zyklustag. Da ihr Zyklus aber unregelmässig ist, müssen Sie den kürzesten zyklus als Richtpunkt nehmen.Vielleicht empfiehlt sich Temperaturmessung, um dden Eisprung deutlicher herauszufinden. Das aber über mindestens 3 Monate.
K. Lauffs

18
Kommentare zu "wie berechne ich meine fruchtbaren Tage bei langem Zyklus?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: