Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"mus ich wieder mit einer Fehlgeburt rechnen?"

Anonym

Frage vom 28.07.2006

Liebes Hebammen-Team!
Ich hatte im Mai diesen Jahres eine missed abortion in der 7./8. SSW. Nun bin ich ziemlich schnell wieder schwanger geworden und natürlich entsprechend besorgt. Ich war heute morgen beim FA, der allerdings kein 3D-Ultraschallgerät hat. Er konnte die Fruchthöhle erkennen, aber keine embryonale Anlage. Er meinte, die Fruchthöhle ist normalerweise klar definiert, bei mir jedoch ist der Rand wie "ausgefranzt". Ich bin sehr verunsichert und habe Angst, wieder keine SS austragen zu können...

Anonym

Antwort vom 28.07.2006

Hallo, ich gehe davon aus, dass Sie noch nicht lange schwanger sind, sicher noch nicht in der 9.SSW; die frühen Ultraschallbefunde sind noch nicht wirklich aussagekräftig. Warten Sie ab, bisher ist noch alles möglich! Auch, dass diese Schwangerschaft sich prima entwickelt! Ich wünsche Ihnen, dass Sie weiterhion guter Hoffnung sein können!Barbara

20
Kommentare zu "mus ich wieder mit einer Fehlgeburt rechnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: