Themenbereich: Babyernährung allgemein

"muss ich auch stilles Mineralwasser abkochen?"

Anonym

Frage vom 01.08.2006

Hallo!
Um Fläschenmilch oder Breie zu zubereiten sollte man ja stets abgekochtes Wasser verwenden. Wie sieht es da aus mit stillem Mineralwasser aus, das ausgewiesen ist "geeignet für Babynahrung"? Müsste ich das auch abkochen, wäre also nur eine Alternative zum Leitungswasser?
Vielen Dank für Ihre Antwort!

Anonym

Antwort vom 01.08.2006

Hallo,
für einen Brei können Sie stilles Mineralwasser verwenden, auch unabgekocht, allerdings nur , wenn die Flasche neu ist bzw gekühlt aufbewahrt wurde. Vor allem darf niemand aus derselben Flasche direkt trinken. Abgekocht sind Sie immer auf der sicheren Seite, sofern die Flasche schon angebrochen war. Zur Bereitung von Flaschenmilch müssen Sie das wasser ja ohnehin abkochen.
K. Lauffs

21
Kommentare zu "muss ich auch stilles Mineralwasser abkochen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: