Themenbereich: Schlafen

"Wie kann er alleine einschlafen?"

Anonym

Frage vom 22.08.2006

wie kann er alleine einschlafen?
Hallo, mein Sohn ist 6 Monate und schläft nicht alleine ein. Wenn wir ihn abends müde ins bett legen wird er scheinbar wieder hell wach, fängt an zu spielen und zu erzählen. jedoch nur für kurze Zeit, dann fängt er an zu schreien, weil er müde ist und nicht alleine in den Schlaf findet. Ich habe den Eindruck als wenn er die Kurve in den Schlaf nicht findet. Ihm fallen im bett beim weinen so die Augen zu, aber er steiger sich richtig rein. Was können wir tun? Manchmal schläft er bei der Abendmahlzeit oder beim tee ein, dann läßt er sich so hin legen und schläft. Aber wehe er wird wach aber doch müde in sein Bett gelegt. Weiß mir keinen rat mehr und ich bin nicht sicher ob die Ferber methode für ihn geeignet ist, da er sich ja gleich so reinsteigert und nicht mehr auf hört zu schreien.Was kann ich tun, was gibt es für alternativen. Abendritual haben wir ein festes, aber auch das hilft nicht. Er genießt es, mehr aber nicht.Habe schon mal überlegt in eine Schlafpraxis oder ähnliches zu gehen, macht das sinn? Danke schon mal für eine Antwort

Antwort vom 22.08.2006

Hallo!Es gibt für Schlafprobleme kein Allheilmittel. Vielleicht sollten Sie akzeptieren, daß er in den Schlaf gewiegt werden muß. Das ist für sein Alter nichts ungewöhnliches. Viele Stillkinder schlafen noch bis zum 8.-9. Monat nur an der Brust ein. Lassen Sie sich nicht von den Geschichten anderer Eltern beeindrucken, die behaupten ihr Kind würde schon seit der 1. Woche, aber spätestens seit dem 3.Monat immer(!!!)alleine einschlafen. Das stimmt nämlich nicht, denn das tun die wenigsten Kinder.
Vielleicht hat er an den Tagen wo er wach ins Bett gelegt wird am Tag mehr geschlafen oder kurz vorher noch, so daß er womöglich noch nicht müde ist und den Schlaf nur als Nickerchen versteht. Das müssen Sie alles einmal prüfen.
Sollte Ihr Leidensdruck allerdings so groß sein, daß es für Sie nicht mehr tragbar ist, so müssen Sie konsequent sein und Ihren Sohn schreien lassen(auch wenn es laut und ausdauernd ist), wenn Sie den Eindruck haben, daß er müde ist und nur aus Eigensinnigkeit schreit. Ich denke dann wird er früher oder später lernen,daß er alleine einschlafen kann. Dazu Bedarf es aber gute Nerven. Alles Gute.
Cl.Osterhus

21
Kommentare zu "Wie kann er alleine einschlafen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: