Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"Reisen in der SS?"

Anonym

Frage vom 23.08.2006

Hallo,
ich bin jetzt in der 10 SSW und wir würden gerne für die nächsten 2 Wochen nach Barbados fliegen. Meine FÄ sagt, ein Flug wäre ok, vielleicht keine Fernreise.
Können Sie mir evtl. sagen, ob es doch möglich wäre.Ich habe keine Risikoschwangerschaft und sonst bin ich auch fit. Wir würden so gerne noch einmal in die Ferne bevor unser Leben zu Dritt beginnt.
Besten Dank für Ihre Hilfe

Antwort vom 23.08.2006

Ich kenne die Gründe nicht, aus denen Ihre FÄ Ihnen abgeraten hat. Es kann sein, sie hat Bedenken wg des Thromboserisikos bei einem Langstreckenflug, wg des Klimawechsels, der anderen Ernährung, möglicher Ansteckungskrankheiten, der med. Versorgung, etc. Entscheiden müssen Sie es sowieso selber, deswegen kann ich Ihnen nicht viel dafür oder dagegen raten... Wichtig wäre, dass Sie Ihren Urlaub zu zweit noch mal rundrum genießen können, dass die Freude nicht getrübt wird durch die ständige Frage, ob das denn die richtige Entscheidung war... Sie müssen sich selbst fragen, ob Sie sich die wahre Erholung nur in der Karibik vorstellen können oder ob das auch vielleicht auf den Kanaren (oder sogar an der Nordsee?!) möglich ist. Ich wünsche Ihnen einen schönen Urlaub - wo auch immer!

21
Kommentare zu "Reisen in der SS?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: