Themenbereich: Schlafen

"Wie kann ich den Schnuller abgewöhnen?"

Anonym

Frage vom 24.08.2006

Hallo,

mein Sohn ist jetzt 14 MOnate alt er bekommt zum einschlafen um 19 Uhr eine Flasche und schafft es dann bis 5 Uhr morgens durchzuhalten. Aber er wird Nachts ca.3-8 mal wach und verlangt immer wieder nach seinem Schnuller den er dann in seinem Bett nicht mehr findet. er steht denn im Bett ruft nach mir und wenn ich komme und ihm den Schnuller gebe, schläft er sofort weiter. Nur ich kann langsam nicht mehr weil ich ständig in meiner Nachtruhe gestört werde. Jetzt ist meine Frage: Kann ich ihm den Schnuller abgewöhnen? Tags über nimmt er gar keinen Schnuller mehr.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Anonym

Antwort vom 24.08.2006

Hallo, ich kann Ihnen nichts versprechen, aber es ist gut möglich, dass er ohne Schnuller viel besser durchschläft und sich die Umgewöhnung nur 2-3 Nächte hinzieht. Eine halbe Sache, aber vielleicht auch erfolgreich, könnte sein, dass er nur einen Schnuller zum Einschlafen bekommt, Sie den aber wegnehmen, wenn er schläft und ihn durch gutes Zusprechen ect. andersweitig beruhigen, wenn er nachts aufwacht. Ich kann sehr gut verstehen, dass Sie müde sind und gerne etwas ändern würden. Wie Sie es auch angehen: Ihr Kind kann durchschlafen, je überzeugter Sie davon sind, und es Ihrem Kind auch zutrauen, desto einfacher ist es für Ihr Kind! Alles Gute,Barbara

13
Kommentare zu "Wie kann ich den Schnuller abgewöhnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: