Themenbereich: Stillen allgemein

"Wann pumpe ich am besten ab und wieviel?"

Anonym

Frage vom 27.08.2006

Hallo, das Stillen meines Sohnes (3 Wochen,ca.4 kg) klappt seit Geburt im Rhytmus von 4 Stunden sehr gut. Nun möchte ich demnächst an einem Abend weg und würde gerne Milch abpumpen für eine Mahlzeit.

Wann pumpe ich am besten ab und wieviel ?
Soll ich die Menge auf einmal pumpen oder in mehreren "Etappen" ? (kann ich die Milch dann zusammenschütten ?)

Vielen DANK !!!

Antwort vom 27.08.2006

Hallo!Wenn sie viel Milch haben können sie nach der Mahlzeit versuchen noch etwas abzupumpen. Sollte es nicht reichen(Sie brauchen ca.150 ml für eine Mahlzeit)so müssen Sie es nach der nächsten Mahlzeit wiederholen. Sie sollten die Milch aber nicht zusammenschütten(verschiedene Temp.,Kühlkette nicht unterbrechen)
Sie können, wenn es sich nur um die eine Mahlzeit handelt, während Sie weg sind,auch direkt vor dem gehen abpumpen, denn haben sie mit Sicherheit genug. Testen Sie vorher, ob Ihr Kind die Flasche überhaupt nimmt. Wenn sie viel Milch haben könnten sie sich einen Vorrat einfrieren. Dafür gibt es in der Apotheke extra Beutel(nehmen nicht soviel Platz weg). alles Gute.
Cl.Osterhus

24
Kommentare zu "Wann pumpe ich am besten ab und wieviel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: