Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"schwanger trotz Schmierblutungen?"

Anonym

Frage vom 29.08.2006

Hallo ihr lieben! Erstmal großes lob an euch.Ich hatte am 5.8.06 meine periode ganz komisch.Am 5,6 und 7.08 waren sie nur wie schmierblutung und am 8.8 waren sie ganz normal.nicht zu stark aber auch nicht wie die tage vorher.wenn ich die schmierblutung mit zähle hatte ich sie 5 tage . Könnte es sein das ich trotzdem schwanger bin?? ich habe schon zwei kinder aber bei deren schwangerschaft war alles normal.Schwanger , periode blieb aus.Weil komisch ist auch das ich ständig Blähungen habe und von null auf 100 komme wenn irgendwas ist.Das hatte ich auch noch nie.ich kann meinen zyklus auch nicht ausrechnen da ich jeden monat einen anderen habe.mal 27 tage mal 34 tage.verhüten tue ich nicht.Um eine antwort wäre ich sehr dankbar.Ganz lieben gruß steffi

Anonym

Antwort vom 29.08.2006

Hallo,

Verschiebungen in Dauer und Stärke der Periode sind nichts Aussergewöhnliches. Trotzdem ist es natürlich nicht unmöglich, dsass Sie schwanger sind, denn es gibt auch leichtere Blutungen zur Periodenzeit in der Schwangerschaft. Die Symptome wie Blähungen oder Reizbarkeit sind nicht unbedingt Schwangerschaftszeichen. Wenn Sie sicher gehn wollen, dass keine Schwangerschaft vorliegt, würde ich ihnen zu einem Test mit Ihrem Morgenurin raten. Sie können natürlich auch Ihre nächste Periode abwarten.
K. Lauffs

22
Kommentare zu "schwanger trotz Schmierblutungen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: