Themenbereich:

"Statt Periode gelblichen Ausfluss"

Anonym

Frage vom 29.08.2006

Liebes Hebammenteam. Erstmal muss ich sagen, sie haben eine schöne Seite eingerichtet. Viele Fragen wurden mir schon beantwortet aber eine noch nicht. Ich nehme seit April keine Pille mehr. Hab seitdem regelmäßig meine Mens zwischen 26-28 Tagen. Dieses mal, am 27. Tag habe ich anstatt meiner mens so leicht gelblichen Ausfluss. Hat das was zu sagen? Habe auch ein wenig Rückenschmerzen und muß ständig Wasser lassen? Was könnte das sein?
Vielen Dank schon einmal.

Antwort vom 29.08.2006

Hallo!Entweder es ist Schleimabgang und die eigentliche Regel kommt noch. Vielleicht haben Sie aber auch eine Blasenentzündung. Dann sollten Sie versuchen viel zu trinken(warmes) und die Nieren warm halten. Sollte sich das Ganze nicht bessern, so suchen Sie am besten einen Arzt auf. Wenn Sie Ihre Tage nicht bekommen, können Sie einen Schwangerschaftstest machen. Alles Gute.
Cl.Osterhus

19
Kommentare zu "Statt Periode gelblichen Ausfluss"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: