Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Schon die ersten Wehen?"

Anonym

Frage vom 30.08.2006

ich bin jetzt in der 33.ssw und hatte gestern abend bis heut morgen unterleibschmerzen, ein komischen druck und brennen im unteren rückenbreich und jede bewegung war mit krämpfen verbunden-noch nicht mal auf toilette konnte ich gehen weil alles so verkrampft war das ich mich nicht hinsetzén konnte...sind das schon die ersten wehen und ist das nich ein bisschen zu früh???

Antwort vom 30.08.2006

Für Wehen ist es tatsächlich noch ein bisschen früh; sollte es Ihnen nicht inzw. deutlich besser gehen, sollten Sie kurzfristig bei Ihrer Hebamme od FÄ vorbeischauen und das kontrollieren lassen. Evtl handelt es sich auch "nur" um eine Magen-Darm-Geschichte, aber das sollte abgeklärt werden. Gute Besserung!!!

24
Kommentare zu "Schon die ersten Wehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: