Themenbereich: Nachsorge

"Schmerzen beim Verkehr"

Anonym

Frage vom 07.09.2006

Hallo,
unser Sohn ist nun sieben Monate alt. Er kam per Kaiserschnitt zur Welt.
Die Lust zum Sex ist vorhanden, aber beim Eindringen habe ich (stechende) Schmerzen wie beim "Ersten Mal". Anschließend fühlt sich die Scheide sehr schnell irgendwie wund an. Die Scheide ist allerdings nicht trocken, meiner Meinung nach feucht genug. Hinterher bin ich jedesmal gefrustet, weil ich ja auch Lust hatte und es dann gar nicht schön war. Woran kann es liegen, was kann ich tun?

Anonym

Antwort vom 08.09.2006

Hallo, das ist nicht unnormal, meistens sind die Hormone noch schuld- und ein Gel für mehr Feuchtigkeit und auch anhaltende Feuchtigkeit kann schon helfen. Gynäkologen schreiben auch gern gleich eine Hormoncreme auf, die auch angewendet werden kann.
Obwohl Sie nicht vaginal geboren haben, sind Sie ein neues Paar- Sie sind Eltern und um viele Erfahrungen reicher geworden, das kann sich auch im Sex niederschlagen: dass man sich wieder neu finden darf, neu ausprobieren darf, was gut tut, was Spass macht. Lassen Sie sich ganz viel Zeit und forcieren Sie nichts- das wird wieder! Alles Gute,Barbara

20
Kommentare zu "Schmerzen beim Verkehr"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: