Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann ich die Schwangerschaft direkt nach der Befruchtung merken?"

Anonym

Frage vom 12.09.2006

Hallo liebes Hebammen-Team,

wahrscheinlich ist nachstehende Frage etwas dumm, aber ich stelle sie jetzt doch einmal:

Mein Sohn ist jetzt 7,5 Monate alt. Ich stille noch zwei Malzeiten am Tag, meine Regelblutung ist bisher jedoch ausgeblieben. Am 9.9.06 hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Seltsamerweise habe ich ca. 4 h danach Anzeichen für eine Schwangerschaft, obwohl das doch gar nicht sein kann, oder?
Mir ist immer wieder zwischendrin übel (vor dem Essen, nach dem Essen...während des Essens ist alles normal), habe ein flaues Gefühl um die Magengegend (hatte ich während der ersten Schwangerschaft auch). Und ich bin unwahrscheinlich müde...ich könnte den ganzen Tag schlafen (hatte ich letzes mal nicht) und es ist sehr unangenehm, wenn mein Sohn auf meinem Bauch liegt.

Heut morgen beim Stillen habe ich unwahrscheinlich starke Bauchkrämpfe bekommen, diese hatte ich bisher auch noch nicht. Sollte ich aufhören zu stillen oder woher kommen diese?

Ich habe keine Ahnung was ich von all dem halten soll. Ich weiß, dass ich meinen Körper sehr gut kenne. Die letzte Schwangerschaft habe ich auch recht früh bemerkt, aber dieses mal wäre es extrem früh...das kann doch gar nicht sein, oder?

Vielen Dank und sorry wegem dem Durcheinander an Fragen.

Anonym

Antwort vom 12.09.2006

Hallo,

so früh eine Schwangerschaft zu bemerken halte ich für ziemlich ungewöhnlich, aber ich würde es nicht ausschliessen. Normalerweise gibt es Symptome ab der Einnistung des Eies.
Am besten warten Sie mal ab, wie sich die Symptome entwickeln. Mit dem Stillen würde ich nicht aufhören, erst wenn eine Schwangerschaft feststeht. Ein Test kann erst in 10-14 tagen positiv sein.
K. Lauffs

35
Kommentare zu "Kann ich die Schwangerschaft direkt nach der Befruchtung merken?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: