Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Wann sollte mein Zyklus zu Ende sein?"

Anonym

Frage vom 22.09.2006

Liebes Hebammenteam,
erst einmal: schön, dass es euch gibt!
Ich habe im August meine Pille (Lovelle) abgesetzt, und am 23.8. auch pünktlich meine Abbruchblutung gehabt. Ich bilde mir nicht ein, im ersten Zyklus bereits schwanger zu werden und ich weiss auch, dass "Anzeichen" wie schmerzende Brustwarzen, ziehen im Unterleib bis in den Rücken und ähnliches auf das Umstellen der Hormone zurückzuführen ist. Nun ist es so, dass ich am von Sonntag bis Dienstag eben dieses ziehen im Unterleib bis in den Rücken, sowie schmerzende BW ( diese über einen längeren Zeitraum) gehabt habe. Ich habe gedacht, dass nun meine Mens kommen würde, aber am Mittwoch waren die Schmerzen wie weggeblasen! GV hatte ich am 1.9; 9.9; 11.9; 15.9. und am 17.9. . Einen Test (konnte es halt nicht lassen!) habe ich heute gemacht und der war natürlich negativ! Meine Frage ist jetzt nicht, ob ich schwanger bin, denn das ist ja eher unmöglich! Ich würde gerne wissen, wie lange sich so ein 1. "pillenfreier" Zyklus hinziehen darf und wann ich zur Vorsicht lieber zur FA gehen sollte, für den Fall, dass etwas mit mir nicht stimmt. Ich weiss, dass sie mir kein Stichtag nennen können, aber vielleicht gibt es so etwas wie eine Faustformel, mit der ich mir ungefähr ausrechnen kann, wann mein Zyklus zu ende sein sollte!
Viele lieben Dank schon mal im Voraus für ihre Antwort.

Anonym

Antwort vom 22.09.2006

Hallo,
im Einzelfall kann es auch zwei Monate oder länger dauern, bis die erste Periode nach Absetzen der Pille einsetzt. Es gibt keine Faustformel, aber ich persönlich würde raten, den FA zu konsultieren, wenn es sich länger als 2 Monate hinzieht, um evtl. die Gründe dafür abklären zu lassen. Warten Sie gelassen weiter ab.
K. Lauffs

20
Kommentare zu "Wann sollte mein Zyklus zu Ende sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: