Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Ausbleiben der Periode"

Anonym

Frage vom 24.09.2006

Hallo liebes Hebammenteam, der erste Tag meiner letzten Periode war der 16.08.06. normal ist meine Zykluslänge 28-30 Tage. Am 8. und 9.09.06 hat eine minimale Schmierblutung. Da ich jetzt überfällig bin und auch Schmerzen im Unterbauch habe, wie als wenn ich meine Periode bekommen würde und meine Temperatur morgens auf cal. 37,3 ist habe ich einen Test gemacht der allerdings neg. ausfiel. Gestern am 23.09.06 war ich dann beim Gyn. der hat auch einen Urintest durchgeführt der auch neg. war. Beim Ultraschall sah er nur das meine Gebärmutterschleimhaut dick war. kann es sein das ich trotzdem Schwanger bin? Oder was kann es sonst sein?

Antwort vom 24.09.2006

Die "dicke" Schleimhautschicht ist auch kurz vor der Regelbltg zu sehen; es kann sein, dass diese kurz bevor steht u. sich einfach ein bisschen verzögert hat oder dass Sie doch schwanger sind u. der Test in ein paar Tagen dann doch noch pos. ausfällt. Beeinflussen können Sie im Moment nichts, was spricht dagegen, einfach noch ein paar Tage abzuwarten und Geduld zu haben? Versuchen Sie, gelassen zu bleinben und sich nicht "verrückt" zu machen. Alles Gute!

27
Kommentare zu "Ausbleiben der Periode"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: