Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwangerschaftsanzeichen?"

Anonym

Frage vom 27.09.2006

hallo

also ich als bereits 2fache mutter nehme die pille! nun ist es in den letzten 2 monaten vorgekommen das ich in jedem zyklus eine vergessen habe!was auch nicht weiter schlimm ist denn wir haben gesagt wenns dann jetzt so ist dann ist es so!Da ich mir umbedingt noch ein baby wünsche!
Nun ich bin nun 4 tage vor der eigentlichen regel und habe aber in den letzten 4 wochen veränderung festgestellt.zb gewichtszunahme ohne essverhaltensänderung,spannen im unterleib,kribbeln(leicht unangenehm) in der brust,übelkeit,heißhunger,milchaustritt bei druck auf die brust.....
dazu kommt das mich schon mehrere leute angesprochen haben ob ich schwanger bin da mein bauch sich wölbt und mein busen ein wenig gewachsen ist!
Heute habe ich einen test gemacht der eindeutig negativ war!
kann es sein das der test zu früh war oder spielt mein körper mir nur was vor!?
vielen dank im vorraus

lg daniela

Anonym

Antwort vom 27.09.2006

Hallo,
ein test vier tage vor der Regel kann sehr gut zu früh sein, wenn Sie in diesem zyklus schwanger geworden wären. sie sollten schon bis 2, 3 tage nach eventuellem ausbleiben der Periode warten mit einem 2.Test und auch den Morgenurin dazu verwenden. die von Ihnen genannten Symptome können, aber müssen keine Schwangerschaftszeichen sein. warten sie zunächst ab , ob die blutung kommt.
K. Lauffs

22
Kommentare zu "Schwangerschaftsanzeichen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: