Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Was sind das für Schmerzen?"

Anonym

Frage vom 29.09.2006

Hallo! Toll das Ihr so einen Service bietet. Wie jede andere Schwangere, ab ich natürlich auch ziemliche Bedenken ob alles in Ordnung ist. Ich bin in der 20 ssw. und gestern hatte ich ganz üble Schmerzen wie aus dem Nichts! Und zwar fing es mit beiseitigem Seitenstechen an, dann hatte ich aufeinmal Muskelkater in der rechten Pohälfte bis in den Obeschenkel, dann als ich aufgestanden bin, hat sich mein Bauch so angefühlt, als ob da Steine drin wären, ich hatte das Gefühl ich musste ihn regelrecht festhalten. Was war das? Alles harmlos? Oder ein Grund zur Besorgnis? Ich muss dazu sagen, dass ich noch rauche und das natürlich mein Gewissen immer schlechter wird, wenn sowas ist. Da ich mein Baby noch nicht regelmößig spüre, hab ich natürlich Angst, dass etwas passiert ist. Kennen Sie diese Symphtome? Können Sie die irgendwo zuordnen? Vielen Dank!

Antwort vom 29.09.2006

Unklaren Schmerzen sollten Sie immer auf den Grund gehen; es könnte eine Art Kontraktion der Gebärmutter gewesen sein; evtl auch eine Verspannung od. eingeklemmte Nerven, da ja auch Beine/ Po mit betroffen waren. Am besten lassen Sie sich mal untersuchen; auch wenn jetzt schon wieder alles vorbei ist und Ihr Baby sich hoffentlich inzwischen auch mal wieder gemeldet hat. Gute Besserung!

24
Kommentare zu "Was sind das für Schmerzen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: