Themenbereich: Schwangerschaftstest

"War der Test zu früh?"

Anonym

Frage vom 30.09.2006

Hallo, liebes Team, ich habe eine Frage und zwar: ich nehme seit ca. 4 Monaten keine Pille mehr, weil wir und ein 2. Kind wünschen meine letzte Periode hatte ich am 31.08 und habe einen regelmässigen Zyklus von 28 Tage (+/- 1Tag) Hätte sie am 28.09 bekommen sollen, jetzt bin ich 2 Tage darüber und ich habe noch keinerlei Anzeichen das sie kommen, nur ab und zu ziehen im ganzen Bauch und einen schleimig weisen Ausfluss, hab aber schon vor Fälligkeit der Periode einen Frühtest gemacht (negativ) und heute 2 Tage nach Fälligkeit nochmal einen wieder negativ, kann ich trotzdem schwanger sein, oder kann es sein das sie nur nicht kommen weil ich es mir wünschen würde Schwanger zu sein? Bei meinem ersten Kind wurde ich 2 Monate nach absetzen des Verhütungsringes Schwanger! Schon mal vielen dank im voraus!

Antwort vom 01.10.2006

Es kann sein, dass es für den Test noch zu früh war; sollte die Periode nicht inzwischen einsetzen, wiederholen Sie den Test doch einfach noch mal in 4-6 Tagen. Ich drücke hnen die Daumen!

12
Kommentare zu "War der Test zu früh?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: