Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger ohne vorherige Periode?"

Anonym

Frage vom 10.10.2006

Liebes Hebammen-Team!

Ich erkläre ganz kurz meine Situation: Pille im Dezember abgesetzt, danach sehr viele Zwischenblutungen, Periode dann normal. Seit 3 Monaten ausbleiben der Regel, da zu wenig weibl. Hormone. Am 01.10 ungeschützen GV gehabt, seit 08.10. ziehen im Unterleib wie bei Periode, aber keine Blutung. Übelkeit. Ausfluss.
Ich habe schon eine Tochter, die auch zu der Zeit als ich mal wieder über Monate keine Regel hatte gezeugt wurde!
Nun meine Frage: Wie wahrscheinlich ist es, dass ich schwanger bin und bereits so früh etwas merke? Leider kann ich ja nicht meine periode abwarten bis ich einen Test machen kann!
Danke für Ihre Hilfe!

Antwort vom 10.10.2006

Hallo, ob Sie schwanger werden können hängt ganz alleine von einem Eisprung ab. Der kann auch dann erfolgen, wenn lange keine Periode war, so dass Sie auch ohne vorherige Periode oder sehr langen Zyklen schwanger werden können. Ein Schwangerschaftstest zeigt ein sicheres Ergebnis an, wenn er ca. drei Wochen nach einer möglichen oder vermuteten Empfängnis durchgeführt wird. Es ist zwar ungewöhnlich, dass schon so früh etwas zu merken ist von einer Schwangerschaft, aber es gibt immer mal wieder Frauen, die von so frühzeitigen Feststellungen berichten. Alles Gute, Monika

20
Kommentare zu "schwanger ohne vorherige Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: