Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz Periode?"

Anonym

Frage vom 13.10.2006

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und seit 2 Wochen (zwischendurch regel) habe ich ein starkes ziehen in der brust und kann dinge die ich vorher vom geruch oder geschmack möchte nicht mehr um mich haben und habe auch starke unterleibsschmerzen...ich habe auch oft kopfschmerzen und rückenschmerzen und starken ausfluss....bin ich schwanger obwohl ich meine Periode hatte?? ich habe angst schwanger zu sein...

Antwort vom 13.10.2006

Hallo, es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie schwanger sein könnten, wenn Sie Ihre Periode ganz normal hatten. Da eine mögliche Empfängnis zwei Wochen vor der Periode stattfindet, müsste ein Schwangerschaftstest Ihnen ein zuverlässiges Ergebnis anzeigen. Wahrscheinlich haben Ihre Beschwerden ganz andere Ursachen, die Sie vielleicht beim Arzt abklären sollten, aber wenn Sie starke Angst haben ist ein test vielleicht beruhigend. Wenn Sie wegen der Beschwerden zum Arzt gehen, können Sie sich auch gleich zur Verhütung beraten lassen, damit Sie nicht dauernd in Angst leben müssen, schwanger zu sein. Alles Gute, Monika

12
Kommentare zu "schwanger trotz Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: