Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Ist mein Kind zu leicht?"

Anonym

Frage vom 13.10.2006

liebes hebammen-team,

ich habe auch eine frage zu dem gewicht des fötus. ich bin jetzt in
der 21. ssw und die maße von meinem baby sind laut kurve normal (BPD
5,5 und ATD 4,9). jetzt hat meine Frauenärztin ein gewicht von ca.
218 g vermerkt und das erscheint mir so wenig. was meinen sie?
eigentlich ist es doch das wichtigste, dass die maße stimmen, oder?
außerdem ist das kleine quietschfidel und turnt munter in meinem
bauch rum.

liebe grüße und vielen dank für ihre antwort

Anonym

Antwort vom 14.10.2006

Hallo, das vom Ultraschallcomputer ausgespuckte Gewicht "ca. 218g" hat gar nichts zu sagen, entscheidend sind wirklich die anderen Maße! Und noch entscheidender ist, dass es quietschfidel ist und Sie sowieso am besten selber darum wissen, dass sich Ihr Kind prächtig entwickelt!Alles Gute weiterhin! Barbara

24
Kommentare zu "Ist mein Kind zu leicht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: