Themenbereich:

"was bedeutet grüner Stuhlgang?"

Anonym

Frage vom 01.11.2006

hallo,

meine kleine wird seit einer woche nicht mehr gestillt und hat fünf flaschenmahlzeiten pro tag. jetzt hat sie drei tage lang verstopfungen gehabt in begleitung von fieber. das fieber und die verstopfungen sind nun vorüber dafür hat sie aber spinatgrünen stuhlgang. was hat das zu bedeuten?

Antwort vom 01.11.2006

Hallo!Sie hat sich wahrscheinlich einen Magen-Darminfekt eingefangen. Achten Sie darauf, daß sie gut trinkt. Die Flaschen, Sauger und Schnuller sollten sehr sorgfältig ausgekocht oder sterilisiert werde(niemals selber am Sauger oder Schnuller ziehen, da Sie andere Keime im Mund haben, die bei Säuglingen Infektionen machen können). Außerdem muß sich der Darm erst an die andere Nahrung gewöhnen und kann daher irritiert sein. Fertignahrung macht öfter Verstopfungen.
Sollte der Stuhlgang sich in den nächsten 2-3 Tagen nicht normalisieren oder nochmal Fieber auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Alles Gute
Cl.Osterhus

31
Kommentare zu "was bedeutet grüner Stuhlgang?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: