Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich einen dritten Kaiserschnitt bekommen?"

Anonym

Frage vom 02.11.2006

Hallo,ich habe schon 2 kinder,mein sohn ist 3 jahre alt kam als sehr extrem kleines frühchen zur welt 25 ssw und ist schwerstbehindert der grund dafür war blasensprung von jetzt auf dann.meine tochter ist jetzt 1,5 jahre kam 2 wochen über termin zur welt. Ich musste aber in dieser ssw 11 wochen zuhause liegen da ich einen verkürzten gebärmutterhals habe der nur bis zur max.28ssw ganz zu bleibt und sich dann öffnet so wurde mir das gesagt,aber sie ist ganz gesund.da mein mann und ich kinder über alles lieben hätten wir noch eins das wäre dann das letzte,nur machen wir uns gedanken da ich erst 21 jahre bin und schon 2 ks hatte und etwas übergewicht habe aber nicht viel sagte meine ärztin es wäre ein risiko noch ein kind,ich würde gerne mal ihre meinung dazu hören!ich bitte um antwort.

Antwort vom 02.11.2006

Hallo!Ich denke nicht, daß das Übergewicht(falls es nicht sehr hoch ist) ein Risiko darstellt. Ein erneuter KS bedeutet immer das normale Risiko, welches eine Bauch-op. mit sich bringt(Blutungen, Vernarbungen etc.)Das einzige Risiko, was leicht erhöht wäre, ist die Gefahr der Ruptur der Gebärmutter bei einer erneuten Schwangerschaft. Das ist aber ein sehr, sehr seltenes Ereigniss und kann durch eine engmaschige Betreuung sicher noch weiter in Grenzen gehalten werden. Sie müssen letztlich nach dieser Risikoabwägung mit Ihrem Mann die Entscheidung fällen, denn die Verantwortung für eine eventuelle Schwangerschaft übernehmen Sie auch weitestgehend alleine. Ich kenne Frauen, die deutlich älter waren als Sie und 4 Kaiserschnitte gut überstanden haben. Alles Gute.
Cl.Osterhus

21
Kommentare zu "kann ich einen dritten Kaiserschnitt bekommen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: