Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schmerzen in der Leistengegend"

Anonym

Frage vom 06.11.2006

Hallo liebes Hebammenteam,
Ich (34 J.) bin zur Zeit in der 20. SSW und habe seit Mitte letzter Woche Schmerzen in der rechten Leistengegend. Aber nur beim längeren Laufen, beim Sitzen und Liegen ist alles ok. Dann am letzten Donnerstag bin ich dann zur Kantine gehumpelt und habe nachmittags festgestellt, das ich eine leichte Schmierblutung hatte, bin sofort zur Ärztin, die konnte aber nichts feststellen auch nicht im Ultraschall, ausser einer Pilzinfektion und schickte mich mit Kadefungin nach Hause. Aber woher kommen die Schmerzen in der Leistengegend? Stehen diese mit der Schmierblutung vielleicht in Zusammenhang? Die Schmerzen werden auch nicht wirklich besser. Hatte dies in den 2 vorangegangenen Schwangerschaften nicht. Vielen Dank für eine Antwort.

Antwort vom 06.11.2006

Die Schmerzen kommen evtl vom Wachstum der Gebärmutter od auch von Verspannungen. Versuchen Sie es mit angemessener Bewegung (also nur was nicht weh tut) und warmen (nicht heißen) Auflagen zum Entspannen, zB mit Kirschkernsäckchen. Die Schmierblutung hat vermutlich damit nichts zu tun, eher mit der Infektion. Alles Gute und gute Besserung!

26
Kommentare zu "Schmerzen in der Leistengegend"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: