Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Wie geht es weiter mit dem Füttern?"

Anonym

Frage vom 08.11.2006

Liebe Hebammen, meine süße Tochter wird am 13.Nov.2006 6 monate nun bekommt sie seid 3 Wochen mittags ein Gemüse Gläschen was ihr auch gut bekommt den rest des tages bekommt sie Flaschennahrung nun meine frage wie gehe ich weiter vor mit dem füttern welche Flaschennahrung erstze ich mit was und wann als nächstes usw dann? Ich bitte um eine ausführliche antwort und bedanke mich schonmal im vorraus.

Antwort vom 08.11.2006

Hallo!Die Einführung der Beikost sollte den Lebensumständen und individuellen Bedürfnissen des Säuglings angepasst sein, daher ist es schwierig auf diesem Wege einen Ernährungsplan aufzustellen. Es gibt einige Richtlinien an denen man sich orientieren kann und sollte. Diese Richtlinien und Antworten auf alle möglichen Themen(Vollkornbrei, Gläschenbrei oder selbstgekocht, trinken -was,wieviel,Ernährungfahrplan)zur Säuglingsernährung finden Sie in dem Buch "Gesunde Ernährung von Anfang an" von der Verbraucherzentrale NRW(meines Erachtens das beste Buch auf dem Markt zu diesem Thema. Sie können es direkt dort beziehen. Es kostet ca.6€. Alles Gute.
Cl.Osterhus

19
Kommentare zu "Wie geht es weiter mit dem Füttern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: