Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Esse ich zuviel Vitamin C ?"

Anonym

Frage vom 16.11.2006

Hallo liebe Hebamme!!
Ich bin in der 23. Woche schwanger. Ich ernähre mich gesund, so weit ich beurteilen kann.
Ich esse ziemlich viel Obst und Gemüse. Seit neusten esse ich gerne Orangen und Mandarinen. So 5-6 St. am Tag, ich trinke auch jeden Tag 1 Glas Orangensaft. Meine Freundin hat gemeint, ich nehme zu viel Vitamin C und es kann meinem Kind schaden.
Ich bin echt beunruhigt. Was sagen Sie dazu?
MfG Cathi

Antwort vom 27.01.2009

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin, das der Körper einfach über den Urin ausscheidet, wenn er zu viel davon hat. Dass Sie das "Zuviel" mit 6 Orangen und 1 Glas Orangensaft schon erreichen, halte ich für unwahrscheinlich. Wenn Sie Appetit drauf haben, dann essen Sie die Zitrusfrüchte mit Genuss, achten Sie auf die unbehandelte Schale bzw waschen Sie sich zwischen Schälen und Essen die Hände, falls die Schalen behandelt (gewachst, gespritzt) sind, damit Sie diese Stoffe nicht mit essen.

30
Kommentare zu "Esse ich zuviel Vitamin C ?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: