Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger trotz Blutungen?"

Anonym

Frage vom 25.11.2006

Liebes Hebammen-Team
Ich habe folgende Frage: Kann es sein, dass ich trotz Blutung schwanger bin? Hatte meine letzte Periode am 27. Okt.06, mein Zyklus ist zwischen 28 +29 Tage!!
Hatte um den Eisprung GV!! Am 24. Nov. 06 hätte meine Periode kommen sollen!! Nun habe ich seit heute morgen eine leichte, helle Blutung?? Was bedeutet das?? Kommt noch hinzu, dass ich die typischen SS-Symtome habe( Uebelkeit, ziehen in den Brüsten, ziehen im Unterleib, Müdigkeit)??
Und ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen??
Herzlichen Dank!!
Mit freundlichen Grüssen
Happy

Antwort vom 25.11.2006

Für mich klingt es nach normaler Periode; wenn die Bltg allerdings deutlich schwächer/ anders ist als gewohnt, dann kann es sich zB um eine Einnistungsbltg handeln. Ein Test müsste eigentlich schon pos anzeigen, wenn Sie schwanger sind. Aber nicht enttäuscht sein: es kann trotz GV um den Eisprung sein, dass Sie nicht schwanger geworden sind; es sind so viele Faktoren, die dabei eine Rolle spüielen, dass es oftmals leidern nicht reicht, das Spermien zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind... Alles Gute!

20
Kommentare zu "Schwanger trotz Blutungen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: