Themenbereich: Nachsorge

"wann kommt die Periode wieder?"

Anonym

Frage vom 01.12.2006

hallo!!!!!!!!
ich bin am 19.09.06 mutter geworden von einem gesunden jungen . ich habe ungefähr 5 wochen lang die blutungen gehabt , seit dem habe ich nie wieder was bekommen . ich mache mir sorgen das ich wieder schwanger bin . meine frage ist : wie lange kann es dauern bis die regeln kommen ? .

Antwort vom 02.12.2006

Hallo, wenn Sie stillen, kann es eine ganze Weile dauern bis die Periode wieder einsetzt. Vor allem, wenn die Abstände zwischen den Stillmahlzeiten kurz sind, ist ein gewisser Empfängnisschutz gegeben, da die beim Stillen produzierten Hormone den Eisprung unterdrücken und dadurch auch die Periode seltener oder gar nicht einsetzt. Leider kann man sich auf diesen Empfängnisschutz nicht ganz verlassen und eine erneute Schwangerschaft ist schon ab ca. vier Wochen nach der Geburt möglich. Auch wenn Sie nicht stillen kann es ein paar Monate dauern bis die Regel wieder einsetzt. Eine genaue Zeit wann die Periode wieder eingesetzt haben muss, gibt es nicht. Die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft steigt mit zunehmendem Abstand von der Geburt an. Verhütung ist daher auf jeden Fall sinnvoll, wenn Sie nicht so schnell wieder schwanger werden wollen. Ein Schwangerschaftstest zeigt ein zuverlässiges Ergebnis ab drei Wochen nach einer möglichen Befruchtung an. Wenn Sie also ab jetzt verhüten und im Abstand von drei Wochen zwei Schwangerschaftstests durchführen, können Sie eine Schwangerschaft ausschließen.
Alles Gute, Monika

22
Kommentare zu "wann kommt die Periode wieder?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: