Themenbereich: Schwangerschaftstest

"positiver Test und Schmierblutungen"

Anonym

Frage vom 05.12.2006

Hallo, ich habe die Pille abgesetzt und meine Periode ist ausgeblieben. Ich habe bereits 2 Schwangerschaftstest gemacht, welche auch positiv waren, jedoch nicht vom Morgenurin. Seit 2 Tagen habe ich Schmierblutungen und sehr starke Unterleibsschmerzen. Kann es sein, dass die Tests falsch waren und keine Schwangerschaft vorliegt? Muss ich mir Sorgen machen bzw. sofort den Frauenarzt aufsuchen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und Ihre Internetseite hilft wirklich weiter.

Antwort vom 06.12.2006

Nach 2 pos Tests können Sie davon ausgehen, dass Sie schwanger sind. Das ist natürlich keine Garantie für eine intakte Schw., aber im Moment sieht alles "ganz normal" aus. Die Schmierbltg. ist nicht ungewöhnlich, also auf keinen Fall Grund zur Panik. Einen Termin bei FÄ oder Hebamme sollten Sie trotzdem vereinbaren (aber ohne Hast!), einfach wg der Schwangerenvorsorge. Weiterhin alles Gute!

25
Kommentare zu "positiver Test und Schmierblutungen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: