Themenbereich: Hebammenbetreuung

"Suche Hebamme in Andalusien"

Anonym

Frage vom 06.12.2006

hallo,
ich bin auf der Suche nach einer Hebamme die Lust hat im Juli 2007,so um den 21. mich bei meiner 3.Geburt zu unterstützen.
Leider gibt es hier in Andalusien keine Hausgeburten mehr,
unsere beiden Kinder 6 und 7 jahre alt, sind ohne Schwierigkeiten hier auf unserer Finca geboren. Das nächste Krankenhaus befindet sich in Ronda, etwa 35 Autominuten von hier entfernt. versichert bin ich in Deutschland über die KKH.
Es ist ja noch viel Zeit bis dahin, wäre aber schön zwecks Flugorganisation und etc. schon kontakt zu haben.
Freue mich auf Anfragen

Anonym

Antwort vom 06.12.2006

Hallo, Sie können z.B. im Hebammenforum inserieren(hebammenforum@ms-gaertner.de- dort können Sie sich auch über Preis/Vorgehensweise informieren), das ist eine der Hebammenfachzeitschriften in Deutschland. Unter geschaeftsstelle@bfhd könnte evtl. im anderen Fachblatt "Hebammeninfo" inseriert werden. Ansonsten gibts es noch ein Marktforum, in dem Sie eine Anzeige aufgeben könnten: http://www.hebrech.de/markt/jobs/
Viel Erfolg und eine wunderbare dritte Geburt! Barbara

15
Kommentare zu "Suche Hebamme in Andalusien"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: