Themenbereich: Abstillen

"wann ist die Mittagsmahlzeit?"

Anonym

Frage vom 07.12.2006

Hallo,
ich möchte meine Tochter (jetzt Anfang 5. Monat) ab dem 6. Monat abstillen. Ich weiß auch wie ich vorgehen werde, und will mit der Mittagsmahlzeit beginnen. Nun zum Problem, da ich etwas länger am Stück nachts schlafen möchte, geht meine Tochter so gegen halb um 11 Uhr mit mir abends ins Bett. Sie schläft dann bis 7 Uhr morgens, dann stille ich sie und sie schläft dann wieder bis 10 Uhr, dann stille ich sie wieder und sie schläft dann nochmal bis halb um 12. Dann steht sie auf. Normalerweise gehen ja die Kinder so gegen 20 Uhr ins Bett und stehen dann morgens auch 8 Uhr wieder auf. Und diese Kinder haben ja dann auch eine Mittagsmahlzeit. Aber wenn meine Tochter 12 Uhr aufsteht, wann ist dann für uns die Mittagsmahlzeit? Sollte ich trotzdem nach dem Aufstehen, also 12 Uhr die Beikost geben, oder dann später am Tag? Wenn sie dann mal länger am Stück schläft, also so 12 Stunden, dann werde ich sie auch zeitiger zu Bett legen.

Anonym

Antwort vom 07.12.2006

Hallo, Sie können trotzdem die Mittagsmahlzeit am Mittag belassen. Dann ist die erste Mahlzeit nach dem "Aufstehen" schon eine richtige, das ist doch wunderbar. Da ist der Hunger auch am größten. Wenn sich dann die Schlafzeiten verschieben, können Sie wieder neu sehen, ob dann Gemüse oder anderer Brei an erster Stelle nach dem Aufstehen dran ist. Alles Gute,Barbara

25
Kommentare zu "wann ist die Mittagsmahlzeit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: