Themenbereich: Stillen allgemein

"wann soll ich spätestens zufüttern?"

Anonym

Frage vom 11.12.2006

Wie lange kann ich meine Baby allein mit Muttermilch optimal ernähren. Meine Tochter ist jetzt sechs Monate alt und entwickelt sich sehr gut. Damit meine Eisenreserven nicht aufgebraucht werden, nehme ich täglich eine Kapsel Ferrosanol Duodenal. Ich würde sie gern noch eine Weile weiter voll stillen. Wann sollte ich spätestens zufüttern?

Antwort vom 12.12.2006

Hallo!Empfohlen ist von der WHO Babys mindestens 6 Monate voll zu stillen. Die Kinderärzte in Deutschland empfehlen meistens nur 5 Monate voll zu stillen.
Wenn Ihre Tochter gut zufrieden ist und gut gedeiht gibt es keinen zwingenden Grund sie nicht noch eine Weile weiter zu stillen. Sie braucht allerdings bald für ihr weiteres Wachstum andere Nährstoffe, die in der Muttermilch nicht ausreichend vorhanden sind(ab ca.7.-8. Monate).Ich empfehle Ihnen die Broschüre "Gesunde Ernährung von Anfang an", die Sie bei der Verbraucherzentrale Hamburg per Internet bestellen können. Diese Buch ist, meiner Meinung nach, ein guter Leitfaden zur vernünftigen Einführung der Beikost. Meistens zeigen die Babys von alleine Interesse an anderer Nahrung, wenn der Bedarf sich einstellt. Beim einen ist das früher, beim anderen etwa später. Alles Gute.
Cl.Osterhus

27
Kommentare zu "wann soll ich spätestens zufüttern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: