Themenbereich:

"Mein Kind läuft nur auf Zehenspitzen"

Anonym

Frage vom 20.12.2006

Hallo liebe Hebammen.
Mein Sohn ist fast 16. monate alt und entwickelt sich eigentlich ganz super. Trotzdem haben wir ein Problem. Er krappelt seit ca. 5 Monten wie verrückt und seit ca. 2 monaten zieht er sich überall hoch und läuft an der Couch entlang, aber er läuft nur auf Zehenspitzen und setzt nicht den ganzen Fuß auf. Egal wo er steht ( mit festhalten ) immer auf den Zehenspitzen, dadurch kann er natürlich auch nicht sein Gleichgewicht ausbalancieren und frei stehen. Ich mache mir langsam Sorgen, weil ich halt auch das Gefühl habe das er gerne laufen würde. An den händen möchte er nicht festgehalten werden, da er schon immer vieles alleine ausprobieren wollte. Sollte ich ihm Laiflernschuhe kaufen,damit er nicht mehr auf den zehenspitzen herrum läuft? was würden sie tun? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Vielen Dank im vorraus und fröhliche Weihnachten

Anonym

Antwort vom 20.12.2006

Hallo, Ihr Kind ist noch am ausprobieren, das ist völlig normal und wird sich von selbst nach und nach geben! Wäre es Sommer, könnte er immer und (fast)überall barfuß laufen, was am Anfang das beste ist. Jetzt im Winter braucht man dicke Socken/Rutschsocken. Schuhe am besten erst, wenn er sicher läuft. Und dann mit solchen Lauflernschuhen anfangen, die eine ganz biegsame Sohle haben. Alles Gute,Barbara

21
Kommentare zu "Mein Kind läuft nur auf Zehenspitzen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: